MESSEN UND BEURTEILEN AM BAUM

Am 8. Oktober 2019 wird Groenvisie Mette das Seminar VTA - MESSEN UND BEURTEILEN AM BAUM geben. Nach der Methode von Prof. Dr. Dr. Claus Mattheck erklärt Angeline Mette, wie unter anderem eine visuelle Baumbewertung (VTA) zur Beurteilung des mechanischen Aufbaus herangezogen werden kann. Der Berliner Gastredner Herr Thomas Moises zeigt die beste Schnitttechnik in Bezug auf VTA.

THEMEN

VTA (Visual Tree Assessment), die Beurteilung einer mechanischen Konstruktion?

  • Was bedeutet VTA? Die breite (rechtliche) Anerkennung
  • VTA Symptome

Eine neue Theorie der Wurzelplatte

  • Steife und weiche Verankerung
  • Die Selbstkompression des Wurzelballens im Kraftkegelmodell und ein neuer Blick auf Schachtschäden und Wurzelfäulen
  • Die Wurzel als Wirbelmotor verifiziert im Ausreißversuch

Schnitttechnik im Verhältnis zu VTA - Gastredner Herrn Th. Moises

  • Führt gezielte Betreuung in der Jugendphase zu größerer Stabilität im fortgeschrittenen Alter?
  • Ergebnisbeurteilung. Die langfristig ausgerichtete Politik.

Praxisnahes Untersuchen und das Benennen von VTA-Symptomen

  • Können auch vitale Bäume versagen?
  • Praxisnahes Untersuchen und das Benennen von VTA-Symptomen

Praxisfall

  • Gespräch am runden Tisch, Auswahl aus eingereichten Fragen.
  • Aus allen eingereichten Fragen treffen wir eine Auswahl von Fragen, die wir während des Seminars anonymisiert besprechen werden.
  • Wissen und verstehen

Aktuellen Rechtsprechung

  • Neue Urteile zur Verkehrssicherungspflicht bei Bäumen

Erfahrungsaustausch

  • Informeller Erfahrungsaustausch (International)
  • Überreichung Teilnahmezertifikat


Anmelden

Hier können Sie sich registrieren. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit der Rechnung. Nach der Bezahlung ist Ihr Platz reserviert.

Bedingungen
Die Teilnahmegebühr für dieses Seminar beträgt € 235,- (exkl. MwSt.) Pro Person, inklusive Erfrischungen und Network Lunch.

Ihre Anmeldung kann nur schriftlich storniert werden. Wenn Sie bis zu vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn stornieren, berechnen wir € 50,00 pro Person (inkl. MwSt.) Für die Verwaltungskosten. Kündigen Sie Ihre Registrierung innerhalb von vier Wochen vor dem Start? Dann sind wir leider gezwungen, den vollen Registrierungsbetrag zu berechnen. Sie können Ihre Registrierung auch als Ersatz verwenden, wenn Sie nicht teilnehmen können.

Mannschaftspreis bei Anmeldung von 3-5 Personen: € 199,- pro Person (zzgl. MwSt.).

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zu den oben genannten Zwecken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Angeline Mette

Als zertifizierte Baumexpertin wird Angeline Mette von verschiedenen Behörden, Gerichten, Anwaltskanzleien, Unternehmen und Einzelpersonen in den Niederlanden, Deutschland und Belgien regelmäßig zu Baumfragen konsultiert.
Angeline kombiniert ihre umfangreichen Baumkenntnisse und Erfahrungen mit Baumbewertungen und Sicherheitsüberprüfungen mit der Ausbildung von Prof. Dr. Claus Mattheck (Universität Karlsruhe). Durch diese Kombination erhielt sie eine Professur von Prof. Dr. Mattheck

Als anerkannter ETW-Lehrer (European Tree Worker) bin ich berechtigt, die obligatorischen ETW-Punkte für Ihre Rezertifizierung zu vergeben.

My Image

Gerichtsexperte für Bäume
Lektor VTA, Prof. Dr. Claus Mattheck
Registrierter Baumgutachter

Groenvisie Mette
Weltertuijnstraat 42
6419 CT Heerlen


045 400 92 90
info@groenvisie-mette.nl

My Image
My Image

webdesign Liram | copyright Groenvisie Mette

Wij gebruiken kleine bestandjes genaamd cookies. Hiermee kunnen wij u een betere website laten zien. Meer lezen over ons beleid? Lees dan onze Privacyverklaring.

Wir verwenden kleine Dateien, sogenannte Cookies. Damit können wir Ihnen eine bessere Website zeigen. Lesen Sie mehr über unsere Cookies-politik. Dann lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.